Über mich

Ich bin Studentin in Heidelberg und studiere Physik im Master. Ich programmiere seit ich 16 Jahre alt bin. Damals wollte ich ein Praktikum machen und brauchte deswegen Programmierkenntnisse. Seitdem hat mich das Programmieren in meinem Leben begleitet. Besonders Python ist mein treuer Begleiter im Studium und in meinen Jobs. Meine Python Kenntnisse haben mir geholfen einen Job in der Data Science & Machine Learning Abteilung eines Unternehmens zu bekommen und sie haben meine Bachelorarbeit weitergebracht.

Als Kind habe ich mich vor dem Programmieren gedrückt, obwohl meine Eltern mit mir eine Abmachung geschlossen hatten, dass ich pro gelesenes Kapitel in einem Programmierbuch mehr Taschengeld bekommen würde. Damals fand ich programmieren öde, langweilig und überhaupt war das doch nur etwas für Nerds.

Heute weiß ich, dass Programmieren sehr viel cooler und eleganter ist, als ich es mir damals vorstellen konnte. Was mir ganz besonders gut gefällt ist, dass man, wie bei einem Handwerk, selbst Dinge schaffen kann, die anderen Nutzen und seine eigenen Ideen selbst in die Tat umsetzen kann.

Mit diesem Blog möchte ich euch zeigen, dass Programmieren Spaß machen kann und einem viele Türen eröffnet. Ich freue mich, dass du hier auf dem Blog vorbei schaust. Schau dich um und gib mir gerne Feedback, wie ich dich beim Programmieren lernen am besten unterstützen kann.

Viele Grüße,

Sarah

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s